Aktivieren der DVD-Wiedergabe

Achtung: In einigen Ländern kann es gesetzeswidrig sein, DRM zu umgehen, einschließlich der Vereinigten Staaten [und Deutschland]. Schreiten Sie also wohlüberlegt auf eigene Gefahr zur Tat.

(In den Vereinigten Staaten ist das Gesetz, dass die Umgehung von DRM verbietet, das Digital Millennium Copyright Act (DMCA). DRM verbietet vieles, was normalerweise - wie beispielsweise die Wiedergabe von DVDs mit freier Software - rechtens wäre.)

Standardmäßig kann Trisquel viele DVDs nicht wiedergeben, weil eine Bibliothek nicht enthalten ist, um den Content Scramble System (CSS)-Algorithmus [ein Verfahren zur Verschlüsselung von DVD-Videoinhalten, A. d. Ü.] zu umgehen, der den Zugriff auf verschlüsselte DVDs verhindert. Es wird eine einfache Freie-Software-Bibliothek namens libdvdcss benötigt, die die Verschlüsselung umgeht; enthalten ist eine API, die auf DVDs als ein blockiertes Gerät zugreift sowie Regionscodes ignoriert.

Installation

libdvdcss kann mittels verschiedener Methoden installiert werden:

  • über den Webauftritt von videolan.org oder
  • über ein lokales Skript: /usr/share/doc/libdvdread4/install-css.sh

    DVD_CSS_01.png

    Das Skript wird automatisch die aktuelle verfügbare Version herunterladen und installieren:

    DVD_CSS_02.png

Weitere Informationen

Möglicherweise muss auch das Paket gstreamer0.10-plugins-ugly installiert werden, damit die Wiedergabe von DVDs einwandfrei ist. Das hat nichts mit der CSS-Verschlüsselung der Medien zu tun!

Externe Verweise

Versionen

12/22/2013 - 15:04
joek3