Was ist freie Software?

Die meisten Leute denken bei freier Software zuerst an den Preis.
Es stimmt zwar, das freie Software meistens Gratis ist, aber das ist nicht der
entscheidende Punkt. Der wichtigste Aspekt ist die Freiheit, die dem Benutzer
garantiert wird.

Ein Programm ist freie Software, wenn Sie dem Nutzer folgende Freiheiten einräumt:

  1. (Freiheit 0) Die Freiheit das Programm nach belieben und zu jedem Zweck auszuführen
  2. (Freiheit 1) Die Freiheit das Programm/den Quellcode zu studieren und nach eigenen wünschen anzupassen, damit das Programm funktioniert wie Du es willst.
  3. (Freiheit 2) Die Freiheit Kopien weiterzugeben.
  4. (Freiheit 3)Die Freiheit Kopien weiterzugeben, die deine Änderungen enthalten.

Sollten diese 4 Freiheiten nicht garantiert sein, wird das Programm als unfrei angesehen (proprietär).

Definition Freier Software

Essays und Artikel über Freie Software

Freie Software vs Open Source

Versionen

01/24/2017 - 21:38
M.Wehram